Lokale Informationen zum Corona-Virus





Darstellung eines Virus

An dieser Stelle möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen bezüglich des Coronavirus in unseren Einrichtungen und in der Region informieren

Um die Fülle der Informationen in einem überschaubaren Rahmen zu halten, bitten wir Sie, sich ebenfalls über die unten genannten weiterführenden Links zu informieren.


Die aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg finden Sie auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg

Wesentliche Änderungen zum 19. Oktober 2020

Pressemitteilung des Staatsministerium: Land ruft die dritte Pandemiestufe aus
Stand: 17.10.2020

Aktualisierter Corona-Informationsflyer des Bundesministerium für Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Ethno-Medizinischen Zentrum e.V.
In den folgenden Sprachen liegen die Informationsflyer vor:
Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Kurdisch, Paschtu, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, SKB, Spanisch, Türkisch, Ungarisch, Vietnamesisch
www.zusammengegencorona.de/informieren/novel-coronavirus-information-and-practical-advice


Der Kindergarten Fluorn hat ein neues Video mit einem Singkreis zum Mutter- und Vatertag auf youtube eingestellt. Stand: 07.05.2020

Der Kindergarten Fluorn hat wieder ein neues Video "Singkreis Thema Amsel" auf youtube eingestellt. Stand: 28.04.2020

Ab dem 27. April gilt in Baden-Württemberg eine Maskenpflicht.
Fragen und Antworten zur Maskenpflicht finden Sie hier

Einen kleinen Videogruß aus dem Kindergarten Fluorn finden Sie auf youtube Stand: 17.04.2020

Die Bundesregierung hat ihre mehrsprachigen Informationen zum Coronavirus aktualisiert. Stand: 15.04.2020
Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Frau Staatsministerin Widmann-Mauz MdB, finden Sie z.B. mehrsprachige Informationen
·         zu arbeitsrechtlichen Auswirkungen, Sofort-Hilfen der Bundesregierung für Kleinstunternehmen und Solo-Selbständige,
·         zu Reisebeschränkungen und Grenzkontrollen,
·         Leitlinien von Bund und Ländern zur Beschränkung sozialer Kontakte,
·         zum mehrsprachigen Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen,
·         zu weiteren Maßnahmen der Bundesregierung.
Eine weitergehende wichtige Neuerung ist eine „Kurzinformation zum Ausdrucken“. Diese richtet sich vor allem an Menschen, die weniger online sind. Sie dient als niedrigschwellige Ansprache und verweist auf die genaueren Informationen auf der mehrsprachigen Website.
Die Dateien sollen in 18 Sprachen auf der Website der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung abrufbar sein, und werden ab heute kontinuierlich in folgenden Sprachen eingestellt: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Italienisch, Russisch, Farsi, Chinesisch, Arabisch, Spanisch, Bulgarisch, Polnisch, Rumänisch, Ungarisch, Griechisch, Vietnamesisch, Dari, Tigrinja und Albanisch.

Bericht im Mitteilungsblatt zum Thema:
Klopapier hamstern gefährdet die Umwelt Stand: 03.04.2020

Elternwissen in Zeiten von Corona (Broschüre als pdf)
Weitere Tipps für Eltern – wie kann Corona erklärt werden, wie kann reagiert werden - finden Sie in dem Linkverzeichnis unten Stand: 02.04.2020

Aufruf des Bürgermeisters: Einige Ideen für die Unterstützung der Gastronomie und der Geschäfte (pdf) Stand: 26.03.2020

Hygienetipps und Verhaltensempfehlungen gegen die Ausbreitung des Coronavirus Stand: 24.03.2020

Aktuelle mehrsprachige Informationen zum Coronavirus der Bundesregierung.

Die Gemeinde Fluorn-Winzeln  informiert hier die örtliche Wirtschaft (Unternehmen, Handel, Gastronomie und Handwerk) über Hilfsmaßnahmen und Informationsangebote Stand: 09.04.2020

Die Kirchengemeinden und Nachbarschaftshilfen bieten älteren oder kranken Menschen aus den Ortsteilen Fluorn und Winzeln an, beim Einkauf behilflich zu sein. Weitere Informationen finden Sie direkt auf folgendem Link: tockify.com/seelsorgeeinheit.aichhalden/detail/185/1584572400000
oder unter: https://www.ev-kirche-fluorn.de/krankenpflege-foerderverein/
Hierfür werden Helferinnen und Helfer gesucht. Mehr dazu auf diesem Plakat unserer Kirchengemeinden (pdf). Stand: 20.03.2020

Die evangelische und katholische Kirchengemeinden informieren auf Ihren Internetseiten über lokale Hilfsangebote in der aktuellen Situation. Für Kinder gibt es auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde auch einen Link zu einem Geschichtentelefon. Stand: 20.03.2020
Homepage der evangelischen Kirchengemeinde
Homepage der katholischen Kirchengemeinde

Ein Angebot für Kinder und Junggebliebene unseres Kindergartens Fluorn ist der virtueller "Singkreis Kindergarten Fluorn“

Zur Sicherstellung der Informationsversorgung in Zeiten der Corona-Ausbreitung wollen wir zusammen mit dem Nussbaum Verlag ermöglichen, dass alle Bürgerinnen und Bürger das Amtsblatt elektronisch lesen können. Link zum elektronischen Amtsblatt Stand: 19.03.2020

Die Kirchengemeinden und Nachbarschaftshilfen bieten älteren oder kranken Menschen aus den Ortsteilen Fluorn und Winzeln an, beim Einkauf behilflich zu sein. Weitere Informationen finden Sie direkt auf folgendem Link: tockify.com/seelsorgeeinheit.aichhalden/detail/185/1584572400000

Aktuelle Bürgerinformation zum Corona-Virus Stand: 18.03.2020