Aktuell

Ehrung von Ingrid Blessing für 25 Jahre bei der Gemeinde Fluorn-Winzeln


Bild von Ingrid Blessing, Stefanie Grumbach und Bernhard Tjaden

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hatte Bürgermeister Tjaden am Rosenmontag coronabedingt nur in kleiner Runde im Sitzungssal die besondere Gelegenheit Ingrid Blessing für 25 Jahre treue Tätigkeit bei der Gemeinde Fluorn-Winzeln zu ehren.
Ingrid Blessing ist aktuell Standesbeamtin und Ansprechpartnerin für Renten-, Friedhofs- und soziale Angelegenheiten. So hat sie mit ihrer aufgeschlossenen und freundlichen Art schon viele Menschen in entscheidenden Lebenssituationen unterstützt. Zuvor war sie viele Jahre kompetente Ansprechpartnerin in der Ortsverwaltung Fluorn sowie in der damaligen Grund- und Hauptschule Fluorn.
Herr Bürgermeister Tjaden sprach Frau Blessing die Anerkennung für ihre langjährige, treue Tätigkeit aus und bedankte sich für das 25-jährige Engagement für die Bürger/-innen unserer Gemeinde.